Erstinformation

Es ist uns ein sehr grosses Anliegen, dass Sie über Ihren oralen Gesundheitszustand gut informiert sind. Nach der Befundaufnahme und der Anfertigung der notwendigen Röntgenbilder haben Sie das Recht zu erfahren, wie es um Ihre individuelle Situation aussieht. Dabei möchten wir Sie sachlich informieren

  • über den Gesundheitszustand von Zähnen und Zahnhalteapparat
  • über den Zustand von bereits angefertigten Zahnrekonstruktionen (Kronen, Brücken, Füllungen, Prothesen)
  • über allfällig entdeckte Prozesse mit krankmachendem Potenzial (Pathologien)
  • über notwendigeVerbesserungsmassnahmen (Ästhetik, Funktion, Komfort, Gesundheit)
  • über Massnahmen zur optimalen Mundhygiene

Erst wenn Sie gut informiert sind, haben Sie auch die Möglichkeit, richtig zu entscheiden! Fragen Sie uns!

Im Gespräch erhalten Sie die ersten Informationen und Entscheidungskriterien, die für die Erstellung eines individuellen Behandlunsplanes und einer ersten Abschätzung von Kosten- und Zeit-Aufwand eine Voraussetzung sind.  

Erstinformation

  • Sie kennen die wesentlichen Befunde
  • Sie kennen die erste Diagnose (Arbeitsdiagnose)
  • Sie kennen die Verbesserungs- und Behandlungs-Möglichkeiten
  • Sie fühlen sich gut informiert und sicher, die richtige Entscheidung treffen zu können

Dres. med. dent. Thomas Müller & Benjamin Weidmann - Moserstrasse 27- 8200 Schaffhausen - Telefon 052 625 46 25 - info(at)mueller-weidmann.ch