Zertifikate

Unsere Zahnarztpraxis ist zertifiziert...

...wo wir es für sehr sinnvoll halten.


Qualitätsmanagement nach ISO 9001

Am 23. Juli 2002 waren wir erstmals ISO-zertifiziert. 
Schweizweit waren zu diesem Zeitpunkt nur gerade 3 Praxen und 1 Klinik nach der neuen Norm, nach EN ISO 9001:2000 zertifiziert (Gesamtanzahl Praxen: ca. 3000). Nach 2002,2005, 2008, 2011 wurden wir 2014 erneut rezertifiziert.

Seit 2018 verzichten wir auf die Zertifizierung.

Unsere Verpflichtung zu Qualität und kontinuierlicher Entwicklung überprüfen wir mit jährlichen internen Audits und periodischen EFQM-Assessments.

Dabei dient uns die kollaborative QM-Plattform (Q.wiki) als Fundament in Bezug auf Praxis-Wissen und interner Kommunikation.


Hygiene

Abwechslungsweise überprüfen wir die Hygiene durch zwei verschiedene externe Institute. 

Dabei werden die Hygienemassnahmen generell beurteilt oder bakteriologische Untersuchungen mittels Abstriche gemacht.
Die Sensibilisierung auf Hygieneaspekte und die Schulung und Umsetzung von Neuerungen sind Ziel dieser Massnahmen.
Und Sie profitieren davon, weil Sie sich auf unsere Hygienemassnahmen verlassen können.


Klimaneutrale Zahnarztpraxis

Klimaneutrale Zahnarztpraxis

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, unserer Umwelt Sorge zu tragen.

Damit das nicht nur ein Lippenbekenntnis ist, arbeiten wir nach unserem intern erstellten und von Fachleuten geschulten Umweltkonzept.
Als eine selbstauferlegte Pflicht fkompensieren wir unseren gesamten CO2-Ausstoss. Hierzu werden jährlich Berechnungen nach den Regeln von MyClimate erstellt.

Ziel ist es selbstverständlich, die Belastungen zunehmend zu reduzieren. Die Kompensationszahlungen sollen uns dabei anspornen und Hilfe bieten, Potenziale zu erkennen und anzugehen. Als erste Zahnarztpraxis überhaupt führen wir das Zertifikat: "Klimaneutrales Unternehmen"

Mehr zum Thema Nachhaltigkeit



Ausbildungspraxis für Zahnärzte

Ausbildungspraxis für Zahnärzte

Die Weiterbildungspraxis ist eine von der Schweizerischen Zahnärzte Gesellschaft SSO akkreditierte private Praxis, die durch ihren Leiter, sein Team und ihre Infrastruktur in der Lage ist, Zahnärztinnen und Zahnärzte, die sich in allgemeiner Zahnmedizin weiterbilden möchten, umfassend zu betreuen. Dazu muss die Weiterbildungspraxis die Anforderungen der SSO erfüllen und die Erfüllung regelmässig nachweisen. (Quelle: SSO)

In unserer Praxis bieten wir engagierten jungen Zahnärztinnen und Zahnärzte ein 4-jähriges Ausbildungs-Programm an, welches ihnen am Ende erlaubt, den Weiterbildungs-Ausweis "WBA in allgemeiner Zahnmedizin" zu erlangen.

Infos zum Bewerbungsverfahren: siehe "Jobs"